Schriftgröße ändern:   
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

[Ausbildung] Fortbildung im Rahmen der Gefahrstoffeinheit

Gefahrstoffe und Gefahrgüter sind glücklicherweise nicht unser "Alltagsgeschäft", dennoch kommen wir doch häufiger damit in Kontakt als es eigentlich jedem lieb ist.

Damit wir auf diesem Gebiet weiterhin fit bleiben und dazu lernen, nahmen einige unserer Kameraden heute (13.06.2021) an einer Ausbildung im FKTZ in Fürstenwalde teil.

Ziel der Ausbildung war der richtige Umgang mit diversen Messgeräten im Einsatz mit Chemischen, Nuklearen, Biologischen und Radioaktiven Gefahren. Als weiteres Thema stand die Wahl der richtigen Schutzausrüstung für die Einsatzkräfte im Mittelpunkt. Ein Belastungslauf unter Chemikalienschutzanzügen (CSA) rundete den Tag ab.

Da wir als Bestandteil der Gefahrstoffeinheit des Landkreises für etwaige Einsatzlagen speziell ausgebildetes Personal vorhalten, haben wir diese Einladung gerne angenommen.