Schriftgröße ändern:   
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

[Einsatz] Dachstuhlbrand EFH Treppeln (E-Nr. 231/2021)

Stichwort: B: Gebäude groß - brennt Dachstuhl EFH

Einsatzort: Treppeln

Lage: Wir wurden zur überörtlichen Hilfe nach Treppeln alarmiert. Vor Ort brannte der Dachstuhl eines EFH in voller Ausdehnung. Wir unterstützten die Löscharbeiten mit unserer Drehleiter, sowie jeweils einem PA Trupp im Innen- und Außenangriff. Aufgrund des Brandereignisses musste die Zwischendecke aufwendig geöffnet werden um an die Glutnester zu gelangen. Im späteren Verlauf wurde der Innenangriff aufgrund der Statik abgebrochen und die Restlöscharbeiten über einen Außenangriff beendet. Nach knapp 3 1/2 Stunden war der Einsatz für uns beendet.

Technik: HLF (HbK), DL(A)K 23/12 (HbK), LF 20, TLF 16/25, Feuerwehr Amt Neuzelle, Feuerwehr Amt Friedland, Feuerwehr Amt Schlaubetal, Rettungsdienst Landkreis Oder-Spree, Polizei Land Brandenburg, SEE-San Eisenhüttenstadt