Schriftgröße ändern:   
Link verschicken   Drucken
 

Überholmanöver verursacht Karambolage vor Tankstelle

15.03.2018
Bei einer Karambolage mit fünf Fahrzeugen an der Kreuzung Beeskower Straße/Karl-Marx-Straße sind am Donnerstag gegen 10.15 Uhr zwei Menschen leicht verletzt worden. Die Polizei schätzt den Schaden auf 12 000 Euro. Die Beeskower Straße musste zwischenzeitlich für mehrere Minuten auf Höhe der SB-Tankstelle gesperrt werden.

Vor der Ampel auf der Beeskower Straße Richtung Stadtzentrum hatte es eine Autoschlange gegeben.

 

[weiterlesen]

 

Quelle: www.moz.de

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Überholmanöver verursacht Karambolage vor Tankstelle