Schriftgröße ändern:   
Link verschicken   Drucken
 

Ein Sommerfest ganz in Familie als Dankeschön

17.08.2018

Eisenhüttenstadt (MOZ) „Es macht viel Spaß, den jungen Leuten, die so wissbegierig sind, so manches beizubringen“, schwärmte am Sonnabend Stefan Schreiber. Der 34-jährige Bayer, der seit eineinhalb Jahren im Gymnasium „Albert Schweitzer“ Englisch, Geschichte und Deutsch unterrichtet, dachte dabei nicht an seine Siebent- und Achtklässler. Sondern an jene Zehn- bis 16-jährigen Mädchen und Jungen, die er als Stadtjugendwart des Löschzuges Innenstadt mit Feuerwehr-Kollegen jeden Freitag ab 17 Uhr betreut. Feuerwehr – das Stichwort.

[weiterlesen]

 

Quelle: www.moz.de

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Ein Sommerfest ganz in Familie als Dankeschön