Schriftgröße ändern:   
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kommen Sie sicher durch die besinnlichste Zeit des Jahres

30.11.2020

Der Duft von frisch gebackenen Plätzchen, Räucherstäbchen, Punsch und Tannengrün liegt in der Luft. Die besinnlichste Zeit des Jahres hat am Wochenende begonnen.

Damit es auch in diesem Jahr für sie und ihre Liebsten die besinnlichste Zeit des Jahres bleibt und wir ihnen keinen Besuch abstatten müssen folgen hier ein paar Hinweise, die meist bekannt und einfach sind, aber dennoch das ein oder andere mal vergessen werden.

🕯 Kerzen sollten nicht in der Nähe von brennbaren Gegenständen aufgestellt werden

🕯 Kerzen gehören immer in eine standfeste, nicht brennbare Halterung, an die Kinder und Haustiere nicht gelangen können

🕯 Lassen Sie Kerzen niemals unbeaufsichtigt brennen, vorallem nicht wenn Kinder dabei sind - Unachtsamkeit ist Brandursache Nummer 1

🕯 Löschen Sie Kerzen an Adventskränzen und Gestecken rechtzeitig ab, bevor sie komplett runtergebrannt sind - Tannengrün trocknet mit der Zeit aus und brennt wie Zunder

🎄 Verwenden Sie vorwiegen elektrische Kerzen mit entsprechendem Prüfsiegel an ihren Tannenbäumen - achten Sie darauf, dass die Steckdosen dabei nicht überbelastet werden

🧯 Sollten Sie sich für echte Kerzen am Baum entscheiden, stellen Sie ein entsprechendes Löschmittel (Wassereimer, Feuerlöscher) bereit

🔥 Sollte es zu einem Feuer kommen versuchen Sie dieses nur zu löschen wenn Sie eine Eigengefährdung ausschließen können.

Schließen Sie die Tür zum Brandraum, bringen Sie sich und ihre Familie in Sicherheit und wählen Sie umgehend die 112!

🔥 Rauchwarnmelder helfen dabei dass sich ein Brand unbemerkt ausbreiten kann

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Kommen Sie sicher durch die besinnlichste Zeit des Jahres